Kamptal Warte

Die Kamptalwarte auf der berühmten Lage Heiligenstein wurde 1897 vom Österreichischen Touristenklub errichtet und wird bis heute von seinen ehrenamtlichen Mitarbeitern instandgehalten. Man erreicht sie von Zöbing aus gehend in einer halbstündigen Wanderung durch Wälder und Weinterrassen (Wanderweg 65). Sie liegt auf 351 m Seehöhe und bietet einen wunderschönen Ausblick in das Kamptal und die Weinstadt Langenlois. An schönen Tagen reicht die Aussicht bis zum Ötscher und zum Schneeberg.

Öffnungszeiten:
An schönen Wochenenden und Feiertagen zwischen Mai und Oktober wird die Warte jeweils am Nachmittag von Funktionären der Sektion Langenlois des Österreichischen Touristenklubs für Besucher geöffnet, wo Sie dann auch ein Glaserl Wein oder einen G’spritzten genießen können.

Die restliche Zeit erhalten Sie einen Schlüssel für den Zutritt zur Warte bei folgenden Betrieben:
• Tourismusbüro Ursin Haus (Langenlois, Kamptalstraße 3)
• Gasthaus zum Fiakerwrt (Langenlois, Holzplatz 7)
• Gasthaus Gutmann (Zöbing, Heiligensteinstraße 32)
• Heiligensteinerhof Fam. Jager (Zöbing, Marktplatz 15)
• Eisenbock’s Strasserhof (Straß, Marktplatz)

Eintritt: 1 Euro pro Person