Kostbares Kamptal 2017

1.-10. September 2017

Die Kamptaler Winzer und Köche sind bereit! Von 1. bis 10. September laden sie zum Genuss vinophiler und lukullischer Freuden an nett gedeckte Tafeln – im Freien, unter vollen Obstbäumen oder in modernem Ambiente. Wer mag, kann außerdem spontan offene Keller besuchen.

Kamptaler Weine werden an den feinsten Adressen der Welt serviert. Im September aber laden das Kamptal die Weinwelt zu sich ein – im Rahmen von „Kostbares Kamptal“. Dies ist eine der schönsten Gelegenheiten für Weinliebhaber, das Gebiet entlang von Kamp und Donau kennenzulernen. Ob Grillereien, Kobe Beef, traditionelle österreichische Küche, Kamptal-Tapas oder Wildspezialitäten, natürlich immer in Kombination mit den besten Kamptaler Weinen: Viele Winzer und Wirte schaffen Wohlfühl-Atmosphäre unter freiem Himmel, in den bekannten Weingärten, auf schönen Winzerterrassen oder in urigen Kamptaler Heurigenhöfen.

Kulinarische Begegnungen:

  • 1. September, 17 Uhr: Nachts im Museum – drei Straßer Winzer präsentieren ihre Weine zu einem 5-gängigen Menü im Schauweingarten beim Fassbindereimuseum
  • Freitag 1. bis Sonntag 3. September, ab Mittag ganztägig
    Wildbret aus der eigenen Jagd beim Heurigen Baumbart in Zöbing
  • 1.-3. und 8.-10. September, ab 18 Uhr: Reife Weine und & Maitre Antony Rohmilchkäse im Heurigenhof Bründlmayer, Langenlois
  • 2. September, 12 Uhr: Andreas Döllerer kocht auf im Weingut Hirsch, Kammern. Dazu gibt´s Lagenweine aus Großflaschen.
  • 2. September, 18:30 Uhr: „Alles Wild“ heißt es im Café & Wein, Langenlois. Begleitet wird das Menü von Weinen des Weinguts Rosner.
  • 2. September, 19 Uhr: „Große Hämmer“ Weinkulinarium
    in der Alten Schmiede, Schönberg
  • 2. September, 19 Uhr: „Wildes Vergnügen“ von Haubenkoch Michael Nährer
    in der Jadgstube des Weinguts Topf, Straß
  • 2. September, 15 Uhr: Exklusive Lagenweinverkostung mit Schmankerlteller
    in der LOISIUM Weinerlebniswelt, Langenlois
  • 3. September, 10-17 Uhr: Genuss im Garten – so schmeckt das Waldviertel
    in den Kittenberger Erlebnisgärten, Schiltern
  • 6. September, 18-21 Uhr: Kostbares Kamptal-Grill mit Kamptaler Weinbuffet
    in der Mörwald Taverne Schloss Grafenegg
  • 7. September, 19 Uhr: Kobe-Beef meets Weinchampions im Ursin Haus, Langenlois
  • 7. September, 18 Uhr: LOISIUM Lounge mit Lagen-Sektbar in der LOISIUM Weinerlebniswelt, Langenlois
  • 8. September, 12-15 Uhr: Kamptal Terrasse – Pop Up mit Tapas
    und Weinbegleitung im Weingut Hiedler, Langenlois
  • 9. September, 16 Uhr: „Let´s talk about Sekt“: Die Vielfalt der Steininger-Sekte und Kulinarik von Emanuel Peceny und Jean-Yves vom LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois in der Riede Steinhaus, Langenlois
  • 9. September, 17 Uhr: Gernot Wallner, Wirt im Freilichtmuseum in Elsarn, und Edwin Schreibeis, Jungwinzer aus Straß, präsentieren Köstlichkeiten vom und rund um den Gaisberg im Weingut Schreibeis in Straß.
  • 10. September, 18 Uhr: Pop Up im Restaurant Vineyard im LOISIUM Wine & Spa Resort Langenlois

Weinverkostungen:

  • 1. September, ab 19 Uhr: Wein & Musik. Das Collegium der Schönberger Weinhauer lädt zur Weinverkostung mit musikalischer Begleitung ind die Vinothek Alte Schmiede in Schönberg
  • 1. September, ab 11-18 Uhr: Erste Lagen-Verkostung der Traditionsweingüter im Schloss Grafenegg

Offene Kellertüren zwischen 1. und 10. September 2017

Den letzten Jahrgang und reifere Tropfen verkosten, Neuigkeiten aus erster Hand erfahren und die Weinkeller einmal von innen bewundern: Über 20 Weingüter öffnen an einzelnen Tagen des kulinarischen Reigens ihre Kellertüren. Der Eintritt ist frei!

Der Folder zum Download:

Der Folder ist kostenlos im Ursin Haus Langenlois unter info@ursinhaus.at bzw. unter Tel. +43 2734 2000-0 zu bestellen.

 

Unser Medienpartner: