ZU GAST IM KAMPTAL

Hierbleiben und genießen

Der Wein im Allgemeinen und im Besonderen die gebietstypischen Grünen Veltliner und Riesling Kamptal DAC verlocken, länger zu verweilen im Kamptal: bei einer Hauerjause im Weinkeller, einem knusprigen Schweinsbraten im Wirtshaus, einem vielgängigen Degustationsmenü im Haubenrestaurant. Und danach ins Bett sinken und von den nächsten Erlebnissen im Kamptal träumen. Ob dieses Bett im 4-Sterne-Hotel oder in einer gemütlichen Privatpension steht? Ihre Entscheidung. Alles ist möglich im Kamptal.